Last- und Performancetests mit HPE Performance Center

Diese Schulung vermittelt Ihnen am Beispiel von HPE Performance Center, wie Sie kontinuierliche entwicklungsbegleitende Lasttests in einer Enterprise-Umgebung zentral verwalten, ausführen und analysieren.

Empfohlene Dauer: 3 bis 4 Tage (8h/Tag)

Jetzt anfragen

Ihre Trainer

  • Christoph Richter

    Der Performancetest-Spezialist lehrt Methoden, Werkzeuge und Best Practice aus seiner fünfzehnjährigen Berufserfahrung.

  • Robin Kasper

    Täglich bringt er für Kunden, vornehmlich aus der Logistikbranche, deren Applikationen an ihre Leistungsgrenze.

  • Dr. Jan Sickmann

    Dr. Jan Sickmann bringt sein umfangreiches Wissen über Open Source-Werkzeuge und Enterprise Tools  in seine Schulungen ein.

Grundlagen

Das Tool kennenlernen

Wir vermitteln Ihnen die notwendigen Grundlagen zur Testplanung, -verwaltung und -steuerung mit HPE Performance Center.

 

Sicher planbar

Lasttestszenarien entwerfen und Ergebnisse vergleichen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Daten und Statistiken aus der Produktion zur Planung Ihrer Lasttestszenarien heranziehen können. Und wir bringen Ihnen bei, wie Sie die Voraussetzungen schaffen, zuverlässige und vergleichbare Lasttestergebnisse zu erzielen.

Auswertung

Ergebnisse nachvollziehbar darstellen

Zu guter Letzt zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Ergebnisse auswerten und zum Reporting aufbereiten.

Interesse an diesem Schulungspaket?
Kontaktieren Sie uns.

Wir möchten Ihre individuellen Schwerpunkte in die Schulung einfließen lassen. Dazu stellen wir Ihnen gern Ihr maßgeschneidertes Schulungspaket zusammen. Nutzen Sie das nebenstehendes Formular oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter:

+49 351 440080