Lasttest Grundlagen

Diese Schulung vermittelt, wie Sie Last- und Performancetests vorbereiten, durchführen und analysieren. Lernen Sie die Basics des Last- und Performance-Tests am Beispiel von HPE LoadRunner, dem "Industry Standard for Load Testing".

Empfohlene Dauer: 3 bis 4 Tage (8h/Tag)

Jetzt anfragen

Ihre Trainer

  • Christoph Richter

    Der Performancetest-Spezialist lehrt Methoden, Werkzeuge und Best Practice aus seiner fünfzehnjährigen Berufserfahrung.

  • Robin Kasper

    Täglich bringt er für Kunden, vornehmlich aus der Logistikbranche, deren Applikationen an ihre Leistungsgrenze.

  • Dr. Jan Sickmann

    Dr. Jan Sickmann bringt sein umfangreiches Wissen über Open Source-Werkzeuge und Enterprise Tools  in seine Schulungen ein.

Anforderungen

Zielsetzung und Testplanung als Voraussetzungen für aussagefähige Lasttests

Welche Voraussetzungen für einen Last- und Performance-Test müssen gegeben sein und welche Vorbereitungen sind zu treffen? Welche Ziele und Anforderungen muss ich an einen Last- und Performance-Test stellen und wie kann ich diese erreichen?

Testdesign

Smarte Lasttests mit HPE LoadRunner vUGen erstellen

Wie designe und erstelle ich Testskripte? Welche Protokolle werden unterstützt? Lernen Sie, Lasttestskripte mit den gebräuchlichsten Protokollen wie Legacy Web/HTML und TruClient zu erstellen.

Testausführung

Vorbereitete Tests mit HPE LoadRunner Controller umsetzen

Wie definiere ich die zu testenden Lastmengen?Wie erstelle Testszenarien und führe diese aus? Wie nutze ich On-Premise oder Cloud-Testing-Ressourcen für meine Lasttests.

 

Ergebnisanalyse

Reporting mit HPE LoadRunner Analysis

Welche Voraussetzungen braucht es, um verschiedene Lasttests miteinander vergleichen zu können? Wie analysiere und interpretiere ich die Ergebnisse?

Interesse an diesem Schulungspaket?
Kontaktieren Sie uns.

Wir möchten Ihre individuellen Schwerpunkte in die Schulung einfließen lassen. Dazu stellen wir Ihnen gern Ihr maßgeschneidertes Schulungspaket zusammen. Nutzen Sie das nebenstehendes Formular oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter:

+49 351 440080