Selenium Anwenderschulung

Es muss nicht immer gleich eine Enterpriselösung sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Hilfe von Selenium Ihre Web-Anwendungen gezielt testen können. Dazu nutzen wir die freie Sammlung an Tools sowie Programmierbibliotheken des Selenium Projektes und Programmiersprachen wie Java oder C#.

Empfohlene Dauer: 2 Tage (8h/Tag)

Jetzt anfragen

Ihre Trainer

  • Paul Zilewitsch

    Seine Testautomatisierungsexpertise und Open-Source-Tool Know-How gibt er gerne weiter.

  • Bernhard Kühnel

    Mit über zehn Jahren praktischer Erfahrung kennt er alle Tricks und Kniffe.

Grundlagen

Entwicklungsnahes Testen

Erfahren Sie, welche verschiedenen Teststufen es gibt und wo der Unterschied zwischen System- und Unittests liegt. Wir vermitteln Ihnen eine Einordnung der typischen Unit-Testframeworks und erläutern die unterschiedlichen Selenium-Komponenten und deren Einsatzgebiete.

Einrichtung

Selenium Client API und WebDriver

Sie lernen, wie Sie das Testframework TestNG nach Ihren Bedürfnissen einrichten. Zusätzlich zeigen wir Ihnen, wie Sie die Selenium-Bibliotheken und die verschiedenen Web Driver einbinden, um die Browser Ihrer Wahl automatisiert steuern zu können.

Testfälle erstellen

Detaillierte Schritte zum ersten eigenen Test und praktische Umsetzung

Sie erstellen Beispiel-Testfälle für verschiedene Browser mit dem Hauptaugenmerk auf Google Chrome und Mozilla Firefox. Anschließend vermitteln wir Ihnen, wie Sie Ihre Testfälle optimal strukturieren und mit Hilfe des Testframeworks ein Reporting aufsetzen. Selbständige Übungen und die anschließende Auswertung festigen das erlernte Wissen.

Integrationen

Testfälle in das Build Managment einfügen

In diesem Modul lernen Sie die Grundlagen des Build-Management-Tools Apache Maven kennen und erstellen ein eigenes Maven Projekt. Mit der Integration von Selenium in das Build-Management-Tool und der Anbindung an eine Continuous Integration-Software wie Jenkins gehen Sie die ersten Schritte, Ihre Softwarequalität kontinuierlich zu überwachen und zu steigern.

Design Patterns

Wiederverwendbarkeit von Entwurfsmustern

Erfahren Sie, wie Sie Testdaten sinnvoll verwenden. Steigern Sie die Wiederverwendbarkeit und Wartbarkeit Ihrer Testfälle durch Anwendung des Page Object Model Patterns und nutzen Sie das Factory Pattern zur zentralen Steuerung der Ausführung Ihrer Testfälle in unterschiedlichen Browser-Umgebungen.

Verbessertes Reporting

Individuelle Berichte dokumentieren den Projektstatus

Erlernen Sie durch die Einbindung von ReportNG / ExtentReports, wie Sie Dokumente erzeugen können, die den aktuellen Projektstatus widerspiegeln. Wir zeichen Ihnen, wie Sie einen eigenen TestListener erstellen, der Ihre spezifischen Reportanforderungen berücksichtigt. Zudem vermitteln wir Ihnen, wie Sie automatisiert Screenshots erzeugen und diese anschließend in Ihren Report einbinden können.

Parallele Testausführung

Verteiltes Testen mit Selenium Grid

Wir führen Sie in die Architektur und Funktionsweise von Selenium Grid ein und meistern mit Ihnen gemeinsam die Herausforderungen der Konfiguration. Anschließend erweitern Sie Ihre erstellten Testfälle, um diese remote über die Selenium Grid-Umgebung ausführen zu können. So lassen sich Tests auf unterschiedlichen Maschinen mit verschiedenen Browsern parallel ausführen.

Interesse an diesem Schulungspaket?
Kontaktieren Sie uns.

Wir möchten Ihre individuellen Schwerpunkte in die Schulung einfließen lassen. Dazu stellen wir Ihnen gern Ihr maßgeschneidertes Schulungspaket zusammen. Nutzen Sie das nebenstehendes Formular oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter:

+49 351 440080