Entwicklung

Das richtige Werkzeug zählt

Automatisierung ist heutzutage aus dem Testprozess von Hard- und Softwareprodukten nicht mehr wegzudenken. Bei der IDS GmbH sollte der Test für ein Netzleit-System verbessert werden, das typischerweise mittelgroße Stadtwerke einsetzen.

Die zu verarbeitenden Informationen, die auf dem Server gespeichert und aktualisiert werden, lagen in der Größenordnung von 100.000 bis 200.000 Punkten, respektive zirka 100 GB Datenvolumen. Die Gesamtdauer eines Testdurchlaufs im Systemtest belief sich auf zwei Tage.

Dr. Carsten Neise automatisiert den Testprozess der IDS GmbH mittels VAPI-XP Skripten und beschleunigt so den Systemtest um mehr als 70 Prozent.

Lesen Sie hier den kompletten Praxisbericht.

Autor

Björn Fröbe Marketing Manager
Björn Fröbe

Büro Dresden
Tel.: +49 351 44 00 8292
Mobil: +49 171 93 64 362
E-Mail: bfroebe@proficom.de

XING
LinkedIn