Unternehmen Feste Karriere

Den Regenschauern getrotzt - profi.com-Sommerfest 2019

profi.com Sommerfest an den Moritzburger Seeterassen

Wetter.com war in den Tagen vor dem Sommerfest die wohl meistgeklickte Seite in den Browsern unseres Eventteams. Lang sagten die Vorhersagen Temperaturen über 20°C und trockene Begebenheiten voraus. Als es am 7. September nun endlich so weit war und früh die Blicke bei dunklen Wolken und Regen aus dem Fenster fielen, war klar: diese Vorhersage war gründlich danebengeraten.

Frei nach dem Phrasenschweinklassiker „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!“ konnte wir auch in diesem Jahr unser profi.com-Sommerfest mit einer Vielzahl an Kollegen und deren Familien feiern. Da sich der Outdoorcharakter seit vielen Jahren großer Beliebtheit erfreut, boten die Moritzburger Seeterassen im Bad Sonnenland vor den Toren Dresdens die perfekte Location.

Natürlich bedarf es für körperliche Betätigungen volle Energiespeicher, weshalb nach dem Eintreffen der über 100 Gäste als erstes die Kuchengabel geschwungen und die Kaffeekannen geleert wurden. Anschließend wurde das uns zur Verfügung stehende Gelände in Beschlag genommen, was unserem Eventteam zuvor mit verschiedenen Stationen bestückt hatte. Neben dem Wettstreit, wer beim Bogenschießen mehr Pfeile ins Schwarze versenkte, wurden sich vor allem an der Tischtennisplatte heiße und schweißtreibende Duelle geliefert. Zum Glück hatte jeder Gast zu Beginn des Sommerfestes ein kleines Sporthandtuch im auffälligen profi.com-grün erhalten, was nun bereits zum Einsatz kam. Unsere kleinen Gäste konnten die Finger gar nicht von der Seifenblasenstation lassen, hatten aber auch noch das Erklimmen des Klettergerüstes und den Besuch beim Kinderschminken auf der Agenda stehen – Stress pur quasi und das zum Wochenende. Beim Boule oder Wikingerschach spielen gab es für die Erwachsenen wiederum ausreichend Raum für Unterhaltungen und Gespräche. Den kühlen Temperaturen knapp unter 20°C zum trotz wurde von einigen Kollegen für eine gute Stunde das Beachvolleyballfeld in Beschlag genommen. Die leidenschaftlich geführte Partie im Stil vier-gegen-vier lockte auch einige Schaulustige profi.com-ler als Zuschauer an.

Beim Abendessen am reichhaltigen Buffet und anschließend am Lagerfeuer, wurden die sportlichen Höchstleistungen des Tages ausgewertet und noch bis in die Dunkelheit fortgesetzt.

Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Kollegen mit ihren Familien unser Sommerfest bereichert haben und sind uns sicher, dass es auch mit kleinen Regenschauern ein schöner und gemütlicher Nachmittag war.

Autor

Till MüllerOnline Marketing Manager
Till Müller

Tel.:+49 351 44 00 81 71
E-Mail:tmueller@proficom.de

XING
LinkedIn