Karriere

Dynamooo, Dy-naaa-mooo!

Sebastian löst seinen profi.com-Gewinn ein und erlebt eine grandiose Atmosphäre bei den Schwarz-Gelben.

Gestern habe ich den verdienten Preis von unserem EM-Tippspiel eingelöst. Als Sieger mit einem riesigen Vorsprung von  immerhin 1 Punkt gab es für mich zwei Karten für ein Dynamo-Spiel nach Wahl.

Also kurz mal den Spielplan durchgesehen und direkt für den Klassiker gegen die Eisernen entschieden. Und so ging es dann gestern auf zum Spiel. Ausgerüstet mit Trikot und Schals haben wir uns bei "Ackis Sportsbar" getroffen. Schon mal ein wenig in Stimmung kommen und ein Bierchen trinken bevor wir dann eine Stunde vor Anpfiff gemütlich die paar Meter rüber ins Stadion laufen.

Nach dem Einlass holen wir uns noch eine Kleinigkeit zu essen und ein Bier. Dann geht’s auf zu unseren Plätzen Block P2. Fast an der Mittellinie haben wir einen guten Blick auf den K-Block und natürlich auch auf das Spiel. Die Stimmung steigt langsam und das Stadion sieht auch schon fast voll aus. Es kann also losgehen.

Es war das erwartete umkämpfte Spiel. Es hätten durchaus ein paar mehr Highlights sein können aber die Atmosphäre auf den Rängen tröstet ein wenig über die fehlenden Tore hinweg.

Langsam verteilen sich auch die Schwarz Gelben Massen wieder und auch wir machen uns auf den Heimweg. Auf alle Fälle hat sich der Besuch im Stadion wie immer gelohnt. Mit toller Stimmung und einem schönen Spiel war es sicher nicht mein letzter Besuch in dieser Saison. Auf das Tippspiel zur WM nächstes Jahr freu ich auch schon, wo es sicherlich wieder genauso tolle Preise geben wird.

Autor

Sebastian Stephan Teamleiter Softwareentwicklung
Sebastian Stephan

Dresden