Veranstaltung

Erstes VIVIT-Treffen der Performance Enigneers am 4. Mai in Essen

Das Auftaktmeeting der Special Interest Group "Performance Engineering" findet bei der ATOS Information Technology GmbH statt.

Die beiden "profi.com-Doktoren" Dr. Carsten Neise und Dr. Jan Sickmann begleiten am 4. Mai 2017 das erste Treffen der neuen VIVIT-Gruppe in Essen. In seinem Vortrag „Wie führe ich Last- und Performancetests in Unternehmen ein und worauf muss ich bei dieser Art von nichtfunktionalen Tests achten?!“ wird Dr. Jan Sickmann die praktischen Herausforderungen und mögliche Akzeptanzkriterien beleuchten.

Hier können Sie die vollständige Agenda lessen und sich für das Event anmelden.

Was ist Vivit PE?
Vivit PE ist die Special Interest Group zu den Themen „Performance Engineering“ (PE) innerhalb von Vivit, der unabhängigen Anwendervereinigung von HPE Software. Vivit PE widmet sich organisatorischen, methodischen und technischen Fragen rund um den Einsatz von Produkten wie HPE LoadRunner, HPE StormRunner, HPE Performance Center, HPE Network Virtualization und HPE Service Virtualization. Vivit PE fördert den Erfahrungsaustausch und kommuniziert Feedback an HPE.

Autor

Björn Fröbe Marketing Manager
Björn Fröbe

Büro Dresden
Tel.: +49 351 44 00 8292
Mobil: +49 171 93 64 362
E-Mail: bfroebe@proficom.de

XING
LinkedIn