Entwicklung

Jana² - mehr Vertriebs- und Ressourcen-Power

Gleich zwei neue Kolleginnen bereichern seit Anfang Februar das profi.com-Team. Beide heißen Jana, beide haben sich viel vorgenommen. Was die beiden noch so gemeinsam haben und was sie unterscheidet, haben sie uns im kurzen Doppelinterview verraten.

 

Jana und Jana, die wichtigste Frage zuerst: wie können wir euch auseinanderhalten?

 

An der Haarfarbe vielleicht? Dunkel für Jana Ostrochovska und hell für Jana Gnewekow. Obwohl, das kann sich auch schnell mal ändern.

 

Welche Aufgaben und Schwerpunkte wollt ihr setzen?

 

Jana Ostrochowska: Vorrangig geht es darum, das ALM-Geschäft mit Microsoft-Werkzeugen zu erschließen. Von unserem Büro in München aus werde ich die entsprechenden Kundenbeziehungen aufbauen. Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist es, neue Kunden für die profi.com zu gewinnen.

 

Die 32jährige Slowakin hat die letzten 4 Jahre und 3 Monate in einer Doppelrolle als Partner Account Managerin und Account Managerin im Small Business Bereich bei Microsoft Deutschland gearbeitet. Im Vertrieb von Developer Tools kennt sie potentielle Kunden ebenso wie das Marktumfeld.

 

Jana Gnewekow: Wer Projekte erfolgreich besetzen möchte, benötigt entsprechende Mitarbeiter. Dafür nehme ich die Spur auf und forsche nach geeigneten IT’lern, die uns dauerhaft oder projektbezogen unterstützen.

 

Diese Suche nach qualifizierten Kollegen wird umso wichtiger, je mehr Anfragen uns erreichen und nimmt mit der Zahl der größeren Projekte eher noch zu. Die 40jährige Wahl-Dresdnerin hat mehr als 10 Jahre Erfahrung im Recruiting.