Qualitätssicherung

profi.com ist erster Partner von TurnKey Solutions im deutschsprachigen Raum

Heiko Worm (links) und Daniel Gannon, CEO von TurnKey

Mit der fortschreitenden Digitalisierung unserer Gesellschaft entstehen beinahe täglich neue innovative Geschäftsideen, Applikationen oder Services. Die nahtlose Integration in existierende Geschäftsprozesse und -systeme ist eine der wichtigsten Herausforderungen für Unternehmen, um den Wandel aktiv mitzugestalten.

Mit der neuen Partnerschaft reagiert die profi.com AG auf sich ändernde Markterfordernisse. Heiko Worm, CEO der profi.com AG, sagt: "Wir sind stolz, unsere neue Partnerschaft mit Turnkey bekanntzugeben. Uns verbindet mit Turnkey die feste Überzeugung, mit innovativen und wegweisenden Lösungen für unsere Kunden einen echten Mehrwert zu bieten. Daraus resultiert eine schnellere Marktreife bei geringeren Kosten sowie eine verbesserte Qualität und Performance der Applikationen."

Daniel Gannon, President & CEO von Turnkey, ergänzt: "profi.com is committed to delivering world-class IT solutions and offers a wealth of experience and services in application lifecycle management and QA. We are excited to partner together to bring intelligent scriptless test automation solutions to market to help our customers validate complex business processes from end-to-end and extend new functionality and services to their end users."

Integrativer Ansatz schützt Investitionen und sichert Wettbewerbsvorteile

Turnkey Solutions hat ein Framework für die Testautomatisierung entwickelt, mit welchem sich die Testzeiten um bis zu 80 Prozent verkürzen und die Kosten der Testautomatisierung um bis zu 50 Prozent senken. Daraus resultieren eine deutlich schnellere Bereitstellung der Anwendungen sowie ein insgesamt höheres Qualitätsniveau. Zudem integriert sich die Lösung "cFactoryTM", welche die Basis des Frameworks darstellt, in bestehende HP ALM-Plattformen und sichert dadurch die technologischen Investitionen der Unternehmen.

Automatisierte Testautomatisierung

Kontinuierlich analysiert "cFactoryTM" die zu testenden Applikationen – von Eingabemasken über Formulare bis zu Objekten – und erstellt daraus einzelne wiederverwendbare Testkomponenten. Diese Komponenten können anschließend ganz ohne Programmierkenntnisse per Mausklick zu "End-To-End"-automatisierten Testfällen und komplexen Geschäftsprozessen zusammengestellt werden. Das intelligente Test-Framework sorgt damit für eine höhere Testabdeckung bei minimierten Risiken und Testkosten. Dies resultiert ebenso in einem geringeren Wartungsaufwand für die erstellten Testfälle.

Vorgefertigte automatisierte Test-Sets für gängige ERP- und CRM-Systeme wie SAP, Oracle EBS oder PeopleSoft, ergänzen das Leistungspaket und fördern den schnellen Einstieg in das Testen komplexer Applikationen.

Key Features von TurnKey Solutions "cFactoryTM":

  • Screening einer Applikation und Bereitstellung von Keyword-gestützten Automatisierungskomponenten
  • Erstellung automatisierter Testfälle per Drag & Drop
  • unterstützt HP Application Lifecycle Management und die Produkte HP Quality Center, QuickTest Professional sowie Business Process Testing
  • patentierte "dataDriver"-Technologie erkennt Veränderungen für ein einfaches Update der Testkomponenten und Testdaten
  • leichte Wartbarkeit der Tests (Änderung an einzelnen Testkomponenten wirken sich übergreifend auf alle Testfälle aus)
  • stark im Testen von komplexen ERP-Systemen wie SAP, PeopleSoft, Oracle EBS
  • Unterstützung aller etablierten Technologien (HTML, .NET, ASP) und Plattformen
  • "cFactory™ Mobile" unterstützt Tests von Frontend- und Backend-Systemen mit mobilen Endgeräten
  • keine Programmierkenntnisse für Tester notwendig

Autor

Björn Fröbe Marketing Manager
Björn Fröbe

Büro Dresden
Tel.: +49 351 44 00 8292
Mobil: +49 171 93 64 362
E-Mail: bfroebe@proficom.de

XING
LinkedIn