IT-TrainingInfrastructure & Cloud Management

HashiCorp Terraform | Basics 

In Zeiten von DevSecOps und CI/CD ist die automatisierte und codifizierte Bereitstellung von Infrastruktur sowohl in der Private als auch Public Cloud ein zentraler Bestandteil jeder Automatisierung. Ressourcen müssen schnell und dynamisch erstellt und skaliert werden, sollen bei Nichtnutzung jedoch keine Kosten verursachen. 

Dauer: 1 bis 2 Tage (8h/Tag)

Das erlernen Sie

Infrastructure as code mit HashiCorp Terraform

Dieses Training richtet sich an Einsteiger, welche mit Terraform die automatisierte und codifizierte Bereitstellung von Infrastruktur sowohl in der Private als auch Public Cloud realisieren wollen. Wir behandeln die Grundlagen des Infrastructure as Code-Tools Terraform und zeigen auf, wie die Umsetzung der oben genannte Anforderungen damit gelingt. 

Trainingsinhalte

Wie bilde ich meine IT-Infrastruktur mittels Code ab? Genau diese Frage möchten wir mit Hilfe des Tools Terraform beantworten. Dabei werden die grundsätzlichen Funktionalitäten von Terraform beleuchtet und gezeigt wie die benötigte Infrastruktur erstellt, skaliert und entfernt werden kann.

Überblick

  • Einführung Infrastructure-as-Code
  • Architektur und Funktionsweise von Terraform
  • Vorstellung entsprechender Use Cases (Warum und wie soll ich meine Infrastruktur mittels Terraform verwalten?)

Grundlagen/Setting Up Lab

  • Installation von Terraform
  • IDE für Terraform
  • Grundlagen Public Cloud Provider

Erstes Deployment

  • Erstellung erster Configuration Files
  • Bereitstellung EC2 Instance
  • Verwendung von Ressourcen und Providern
  • Nutzung von Default-Werten
  • Übersicht über den Terraform CLI-Workflow
  • Grundlagen von Satefiles
  • Vorteile und Nutzung des Provider Versioning

Configuration Files

  • Attributes und Output Values
  • Nutzung von Variablen und Assignments
  • Überblick über verschiedene Data Types
  • Der Count Parameter
  • Conditional Expressions
  • Local Values
  • Überblick und Handhabung von Built in Functions
  • Was sind Data Sources und wie werden sie verwendet?
  • Einführung Dynamic Blocks

Provisioners

  • Einführung Provisioners
  • Arten (local exec, remote exec, REST)
  • Wie werden sie genutzt?

Workspaces und Modules

  • Don’t repeat yourself (DRY) Principle
  • Erstellung und Nutzung von Modulen

Remote State Management
 

  • Kollaboratives Arbeiten mit Terraform
  • Terraform Cloud

Ihre Trainer

Gregor Hooper
Gregor Hooper

Gregor ist ein Automatisierungs-Profi, insbesondere für die Infrastrukturautomatisierung mit Terraform.

Buchen Sie Ihren Workshop

Ihre Anfrage zum Training "HashiCorp Terraform | Basics"


Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Ansprechpartner

Jan-Erik Senf
Senior Key Account ManagerJan-Erik Senf+49 351 44008 237+49 175 1692 153jesenf (at) proficom.de
Background Image Mobile Version