Lifecycle Management & IntegrationIntegration & Synchronisation

Damit alle Zahnräder ineinandergreifen

Im Arbeitsalltag wird mit verschiedenen Tools gearbeitet. Mitunter gestaltet sich die Zusammenarbeit mit anderen Projekten aufgrund der unterschiedlichen Tools herausfordernd. So ist das Zusammentragen von Reports aus Test- und Entwicklungsbereich mit einem großen Aufwand verbunden. Dabei besteht der Aufwand, dass Daten redundant in mehreren Tools gepflegt und zusammengeführt werden müssen. Es entsteht ein Mehraufwand, welcher Zeit und Ressourcen kostet. 

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie bei der Beseitigung der Probleme und Mehraufwände mit unserem Fachwissen und Erfahrungen zu unterstützen. 

Ansprechpartner

Christoph Brachmann
Managing IT-Consultant | Teamlead | Technical SalesChristoph Brachmann+49 351 44008 295+49 160 2765 889cbrachmann@proficom.de

Aufwandsminimierung durch Synchronisation & Integration 

Für viele Arbeitsbereiche gibt es heutzutage auch die entsprechende Softwarelösung. Das hat zur Folge, dass gleiche Daten in verschiedenen Tools benötigt werden. Durch Synchronisation und Integration bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, Tools miteinander zu verknüpfen und große Datenmengen automatisiert auszutauschen. 

Mittels Synchronisationen lassen sich verschiedene Tools und Prozesse miteinander verknüpfen und manuelle Arbeiten reduzieren. In einem möglichen Arbeitsprozess werden die Anforderungen in einem Backlogmanagement-Tool gepflegt, die Tests jedoch in einem anderen Tool durchgeführt. Die daraus entstehenden Defects werden nun wieder im Backlogmanagement zur Dokumentation und Bearbeitung benötigt. Durch eine Synchronisation lassen sich die jeweils benötigten Daten und Informationen ohne manuellen Aufwand austauschen. Diese Aspekte verringern die Fehleranfälligkeit und die Anwender profitieren von der Zeitersparnis. Es ist zudem möglich, Daten aus Projekten des gleichen Werkzeugs auszutauschen. In diesem Zusammenhang lassen sich auch Migrationen von Daten durchführen. Bei großen Datenmengen wäre das manuelle Übertragen der Daten mit einem großen Aufwand verbunden.

Ebenfalls unterstützen wir Sie gerne bei Integrationsthemen. Sei es die Integration in eine CI-/CD-Pipeline oder die Verknüpfung zweier Tools. Durch CI-/CD-Pipelines lassen sich Deployment-Vorgänge automatisieren, was frühzeitiges Testen ermöglicht und eine präzisere Änderungsnachverfolgung ermöglicht. Beispielweise umfasst eine Pipeline das automatische Deployment von Software, nachdem Änderungen im GIT eingecheckt wurden. Anschließend laufen Unit-Tests, automatisierte Tests und Security-Checks durch. Wenn diese eine gewünschte Abdeckung und Erfolgsquote vorweisen, wird die Software auf die Integrations- oder Produktivumgebung ausgerollt. Die Ergebnisse jeder Teststufe werden automatisch nach Abschluss in das jeweilige Testmanagement-Tool übertragen. Zusätzlich ist es beispielsweise mit Plugins möglich, zwei Tools direkt miteinander zu verknüpfen und so Daten untereinander zu übertragen. So hat man alle wichtigen Informationen auf einen Blick verfügbar und Anwender können in ihren bevorzugten Tools arbeiten.

Vorteile
  • Schnittstellen und Integrationen ebnen den Weg für DevSecOps
  • Projekte arbeiten weiterhin in ihren bevorzugten Tools
  • Aufwandsminimierung durch Wegfall manueller Übertragungstätigkeiten
  • Ermöglicht (besseres) Value Stream Management zur Analyse der Traceability und Verbesserung von Prozessen
  • Minderung der Fehleranfälligkeit durch automatisierten Ablauf
  • Zusammenführen von Ergebnissen an zentraler Stelle
  • Erweiterungsmöglichkeiten von Standardanwendungen
  • Spart Zeit und Nerven
Unser Service für Sie
Beratung & Konzeption

Wir beraten und unterstützen Sie bei dem Aufbau oder der Erweiterung Ihrer DevSecOps-Landschaft.

Umsetzung

Wir unterstützen Sie bei der anforderungsgetreuen Integration und Synchronisation von Tools.

Synchronisation

Wir setzen für Sie Synchronisationen gemäß Ihren Anforderungen und unter Nutzung von Standardanwendungen auf und helfen bei der Erweiterung mittels Skripten.

Integrationen

Wir unterstützen Sie bei der Implementation und Erweiterung Ihrer CI-/CD-Umgebung, integrieren Tools in Pipelines und helfen Ihnen, eine möglichst hohe Automatisierung zu erreichen.

Eigenentwicklungen

Fehlt es Standardanwendungen an Funktionen, entwickeln wir für Sie nicht nur Webservices und Webhooks, sondern auch Synchronisationslösungen, die im Zusammenspiel mit Gateways agieren.

Tools die wir integrieren

Sie haben Fragen?

Gern stehen wir Ihnen mit Know-how, konkreten Unterstützungsleistungen und zugehörigen Lizenz- und Supportangeboten zur Verfügung.

Background Image Mobile Version